Ghashgai
Ghashghai

Der Ghashghai Teppich hat seinen Namen vom gleichnamigen Nomadenstamm, der im Süden Isfahans (Iran) angesiedelt ist.

Preis: 4.000 EUR (inkl. MwSt.)
Herkunftsort (Provenienz): Isfahan, Persien/Iran
Größe: 156 cm x 147 cm 
Flor: Wolle 
Kette: Schurwolle 
Knoten/m²: ca. 300.000
Alter: ca. 80 Jahre alt 
Zustand: Gut, altersentsprechende Gebrauchsspuren
Hinweis: Wenige kleinere Stellen bedürfen einer Reparatur

Ghashghai

Die Ghashghai-Nomaden sind Schafs- und Ziegenzüchter und reisen zwei Mal im Jahr von ihrem Sommerlager im Sagrosgebirge zu ihrem Winterlager am Persischen Golf auf der Suche nach Nahrung. Bei der Herstellung von Orientteppichen verwenden die Ghashghai ihre eigene Wolle und ausschließlich Naturprodukte.

Typische Merkmale eines Ghashghai-Teppichs sind seine rotbraunen Farben, die von unterschiedlichen Motiven wie Tieren, Pflanzen und Blumen und einem Grundmotiv in Sechseckform oder einem diamantförmigen Medaillon abgerundet werden. In den Motiven und Mustern des Orientteppichs spiegelt sich oftmals die Lebenswelt der Nomaden wieder und jeder Teppich erzählt seine ganz eigene Geschichte. Aber auch Motive mit Menschen, Fresken und Säulen der antiken persischen Hauptstadt Persepolis finden sich in den Teppichen wieder.

Ghashghai

Hergestellt werden die Orientteppiche auf horizontalen Webstühlen und sind etwas derber geknüpft, was aber nichts an der hohen Qualität dieser robusten Teppiche ändert. Ghashghai Teppiche sind sehr gefragt, da diese sehr schwer erhältlich sind. Noch immer werden sie meist für den Eigenbedarf geknüpft und sind daher nur in kleinen Mengen verfügbar – was die Exklusivität dieser Orientteppiche nochmals unterstreicht.

Hier siehst du ein echtes Einzelstück im Originalzustand. Wenige kleinere Stellen bedürfen einer Reparatur - auf Wunsch kann dieser Teppich gerne restauriert werden. Der Schriftzug bildet die Jahreszahl 1321 nach dem persischen Kalender ab und entspricht nach dem christlichen Kalender dem Kalenderjahr 1942. Ausgehend davon ist der Teppich heute etwa 80 Jahre alt. Der Ghashghai wurde in einem sehr schönem Muster mit viele Rahmen und unterschiedlichen Motive handgeknüpft und erzählt seine ganz eigene Geschichte.


Ghashghai
Ghashghai
Ghashghai
Ghashghai
Ghashghai
Ghashghai
Ghashghai
Ghashghai
Ghashghai
Ghashghai

Du interessierst dich für diesen Orientteppich?
Schreib uns oder ruf uns an. Wir freuen uns auf dich!

Mobil: +49 (0) 176 821 650 01
E-Mail: info@kunstreich-rugs.com
Folge uns bei Instagram: #kunstreich_persian_rugs

Hier kannst du uns eine Nachricht senden!

Fragen zu den Zahlungsmöglichkeiten, zur Rückgabe
und zum Versand beantworten wir dir in den FAQs.

 

Kunstreich Persian Rugs